Schaden melden

Schadenmeldung bei Konkurs

 

Konsumenten, welche durch den Konkurs eines dem Garantiefonds angeschlossenen Reiseunternehmens betroffen sind, können einen Anspruchsantrag stellen. Reichen Sie dazu folgende Unterlagen ein:

  • Schadenmeldung
  • Original Buchungs-/Auftragsbestätigung
  • Zahlungsnachweis(e) der Reise (Anzahlung und Restzahlung)
  • Allfällig weitere Dokumente

Die Schadenmeldung ist vollständig auszufüllen und anschliessend rechtsgültig zu unterschreiben. Bitte senden Sie sämtliche Dokumente zusammen mit der eingescannten, unterschriebenen Schadenmeldung dem Garantiefonds per E-Mail mit dem Betreff "Schadenfall [Vertragspartner]" zu. Die Sendung kann auch per Post erfolgen. Beachten Sie, dass alle Dokumente gesammelt in einer Sendung geschickt werden.

 

Anschrift für den Antrag:

Garantiefonds der Schweizer Reisebranche
Schadenfall [Vertragspartner]
Etzelstrasse 42, Postfach
8038 Zürich