Wir über uns

Der Garantiefonds

Am 1. Juli 1994 ist das Bundesgesetz über Pauschalreisen in Kraft getreten. Zur Umsetzung dieses Gesetzes ist der Garantiefonds im gleichen Jahr vom Schweizerischen Reise-Verband SRV und mit Unterstützung der grossen Reiseveranstalter, in Form einer unabhängigen Stiftung gegründet worden, welche im Handelsregister eintragen ist. Der Stiftungsrat umfasst 10 Mitglieder und setzt sich aus Vertretern von verschiedenen Reiseunternehmen aus dem ganzen Land sowie eines Rechtsberaters zusammen. Der Präsident ist nicht oder nicht mehr in der Reisebranche.

Gegen 1200 Reiseveranstalter und Reisevermittler aus der Schweiz und Liechtenstein sind dem Garantiefonds angeschlossen. Alle Teilnehmer erfüllen die von der Stiftung festgelegten Anforderungen in Bezug auf Fachkompetenz, Seriosität und Solvenz und unterstehen einer regelmässigen Kontrolle.

Der Garantiefonds finanziert sich über die Eintrittsgebühren, die Jahresbeiträge der Teilnehmer und über die Vermögenserträge.